Wie Sie ohne große Umbaumaßnahmen Ihr Heim oder Geschäft vernetzen können

OSRAM lightify

 

Stellen Sie sich vor: Sie sitzen auf dem Sofa und schalten mit einer App auf ihrem Smartphone das Licht an. Oder Sie dimmen es, weil Sie nicht mehr strahlend helles Licht zum Lesen brauchen, sondern relaxen möchten. Gesundheitsstudien haben ergeben, dass der Blau-Anteil im Tageslicht den Biorhythmus des Menschen steuert. Entsprechend kann die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit auch mit dem Steuern von LED-Leuchten beeinflusst werden, die das Tageslicht imitieren und per Smartphone geregelt werden können. Das ist keine Zukunftsvision. Mit der Produktreihe Lightify von Osram können Sie diesen Komfort bereits genießen. Weitere Lösungen ermöglichen, dass Sie in Ihrem Laden die Ware gezielt beleuchten. Vielleicht kennen Sie auch das Hue-System, das per App vom I-Phone aus gesteuert wird. Die Firma Philips verwendet sie zum Dimmen von Lampen und die Firma Bosch steuert per App ihre Smart-Home-Lösung. Heizkörper, Fenstersensoren und intelligente Hausgeräte werden vernetzt und können bequem über das Smartphone geregelt werden. Auf der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik „Light + Building“ in Frankfurt zeigten die Aussteller weitere Möglichkeiten der Vernetzung.

10013-OSRAM-Lightify-Starter-Kit-RGBW-1

 

 

Weil durch den Einsatz von LED-Leuchten viel Strom gespart werden kann, halten digitalisierte Leuchten in immer mehr Bereichen des täglichen Lebens Einzug. Durch neue Techniken können viele Halogenlampen inzwischen einfach ersetzt werden, ohne Änderungen beispielsweise am entsprechenden Vorsteuergerät durchführen zu müssen. Vor allem freuen sich Anwender über die lange Lebensdauer. Das Beste daran: Sämtliche Gebäude können ohne große Umbaumaßnahmen nachgerüstet werden. Suchen Sie einen Handwerker, mit dem Sie absprechen möchten, welche Lösungen in ihrem Heim oder Geschäft sinnvoll sind? Auf der Internetseite des Zentralverbands des Elektrohandwerks finden Sie einen qualifizierten Fachmann.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top