LED Servicehotline

Persönliche Beratung
Mo.-Fr. 09:00-17:00 Uhr
+49 2131 3591723
E-Mail: contact@led.de

.

Über uns und Leuchtdioden

Wir arbeiten bereits seit 1979 mit dem Leuchtmittel der Zukunft – der LED.

Was heute als Leuchtmittel der Zukunft allerorten zu sehen ist, ist für uns seit Jahrzehnten ein Alltagsgeschäft. Bereits 1979 starteten wir mit dem Verkauf professioneller LED-Systeme für gewerbliche Kunden. Damals eigneten sich die elektronischen Leuchtmittel vor allem dazu, in der Werbung neue Akzente zu setzen. Unser Unternehmen Electronic Art Gallery verstand es schon damals, Innovationen frühzeitig in hoher Qualität in die Werbemittel der Zukunft zu integrieren. Geradezu sensationell waren zu jener Zeit Anwendungen mit LED-Technik, die wie unsere „Blinkies“ als Blickfang für Kunden entwickelt wurden. Nicht umsonst setzen große Kunden wie Sony, Philip Morris oder Varta auf unser Know-how und unsere einzigartige Erfahrung in diesem Segment.

Leuchtdioden finden ihren Einsatz in immer mehr Bereichen

Heute sind LED in vielen Geräten zu finden. Das war nicht immer so. Noch vor zwanzig Jahren galten Dinge wie LED-Fernseher oder Beleuchtung mit wechselnden Farben kaum als realisierbar. Das lag vor allem daran, dass für die Farbmischung lange ein entscheidendes Element fehlte. Erst mit der Erfindung der blauen Leuchtdiode konnten endlich auch Farbmischungen auf RGB-Basis (also Rot-Grün-Blau) erfolgen. Miniaturisierung, Massenfertigung und fallende Produktionskosten sorgten dafür, dass man heute ohne LED gar nicht mehr auskommt. Sei es auf dem Handydisplay, am TV-Gerät oder bei der Beleuchtung des Eigenheims – Leuchtdioden sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. 

Mehr als eine Alternative zur Glühbirne 

Es hat einen guten Grund, warum sich die Leuchtdiode als Beleuchtungsmittel inzwischen immer mehr durchsetzt. Eine LED-Lampe verbraucht im Gegensatz zu einer herkömmlichen Glühlampe nur einen Bruchteil an Energie bei ähnlicher Lichtausbeute, ist in der Regel deutlich länger haltbar und kann somit eine Menge Energie und Geld einsparen. Zudem entfallen die Nachteile, die klassische Energiesparlampen mit sich bringen. Diese sind durch klobige Bauformen, mangelnde Haltbarkeit und ungemütliche Lichtfarben für viele Menschen keine echte Alternative mehr. Hinzu kommt das Umweltproblem durch die Verwendung von Quecksilber, das es bei den Leuchtmitteln mit LED-Technik nicht gibt. Durch die Kostensenkung der letzten Jahre sind LED auch im Heimbereich eine attraktive Alternative zur klassischen Glühlampe oder zur Leuchtstoffröhre geworden. Bezahlbare und haltbare LED-Systeme ermöglichen darüber hinaus ganz neue gestalterische Optionen, denn der Platzbedarf ist ebenso gering wie die Wärmeentwicklung, wodurch man selbst solche Bereiche kunstvoll beleuchten kann, die vorher nicht oder nur mit sehr hohem Aufwand zu beleuchten waren. Da wir auch dem Endkunden mit unserem großen Know-how zur Seite stehen möchten, haben wir uns dazu entschlossen, ein neues Endkunden-Webportal einzurichten. Unter dem einprägsamen Namen LED.de finden Sie sehr hochwertige Leuchtmittel mit LED-Technologie zu fairen Preisen. Wir setzen dabei in erster Linie auf Markenprodukte, da die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit für uns oberste Priorität hat. Zwar gibt es mittlerweile viele sehr billige Anbieter für Beleuchtungsmittel mit LED-Technik, doch deren Haltbarkeit lässt bisweilen zu Wünschen übrig. Doch nur bei einer langen Haltbarkeit und guter Verarbeitung können die Leuchtmittel ihr volles Potenzial ausschöpfen.

Grenzenlose Beleuchtungsvielfalt

Durch ihre hohe Flexibilität und die zunehmende Miniaturisierung können wir Ihnen auf LED.de Lösungen für die meisten Beleuchtungsprobleme im Haushalt bieten. Ob akzentuierte und indirekte Beleuchtung auf der Terrasse oder eine einfache Vitrinenbeleuchtung mit LED-Strips: Bei uns ist so gut wie alles möglich. Besonders interessant sind für die meisten Endkunden im Privatbereich jedoch die klassischen Leuchtmittel für bereits vorhandene Lampensysteme, die man in der Vergangenheit für viel Geld angeschafft hat. Wir haben passende LED-Lampen in unterschiedlichsten Bauformen, die herkömmliche Glühbirnen ebenso ersetzen können wie die klassischen Halogen-Spots. Durch Vernetzung mit dem Smarthome der Zukunft und der Möglichkeit, Farben zu kombinieren und nach Wunsch (ggf. sogar per Fernbedienung) zu wechseln, sind gestalterischen Wünschen kaum noch Grenzen gesetzt. Selbst im Bad sind aufwändige Lichtinstallationen kein Problem mehr, da sich LED auch unter den ungünstigen Bedingungen von Feuchträumen bestens einsetzen lassen.

LED.de Ihr persönlicher Partner für LED Produkte freut sich auf Ihren Besuch.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top